Wir trauern um

Pichler Gregor

* 18.03.2015

Ort: 9361 St. Salvator
Sonstiges:

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@bestattung-vorreiter.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Pichler Gregor

Kondolenzbuch

† 18.03.2015

Thomas:

ABSCHIED

Leise, ganz leise, kommt der Abschied.

"Musst du schon gehen?“
“ Ja. “
“Ich weine jetzt wenn du gehst.“
“Ja, weine ruhig.“
“Ich schreie, wenn du jetzt gehst.“
“Ja, schreie ruhig.“
“Ich kämpfe, wenn du jetzt gehst.“
“Ja, kämpfe ruhig.“
“Kann ich mitgehen?“
“Nein, du kannst nicht mitgehen.
Diesen Weg muss ich alleine gehen.
Du kommst später einmal nach,
und dann sehen wir uns wieder.

Doch jetzt denke oft an mich
und errinnere dich meiner,
bis sich auch an dich andere erinnern
und Deiner gedenken.“

Geschrieben am 02.11.2016 um 09:24

Maria & Fritz:

Als Papa unserer lieben Heidi
und Opa unserer lieben Schwiegertochter Lisi,
durften wir dich erst sehr spät
kennen- und schätzenlernen.
Wir werden dich immer in Erinnerung behalten.

Deiner gesamten Familie ein aufrichtiges Beileid

Geschrieben am 22.03.2015 um 11:46

Fam.Oberdorfer Anneliese:

Gedanken,Augenblicke,
sie werden uns immer an dich errinnern und uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.

Aufrichtige Anteilnahme entsenden Euch

Anneliese Katrin und Julia

.

Geschrieben am 22.03.2015 um 11:26

Gerhard, Eva und Marina:

Wenn du alle Geheimnisse des Lebens gelöst hast, sehnst du dich nach dem Tod, denn er ist nur ein anderes Geheimnis des Lebens.

Geburt und Tod sind die beiden edelsten Ausdrücke für Tapferkeit.

Letzte liebe Grüße.
In den Erinnerungen, liebe Gregor, bleibst bei uns.

Herzliche Anteilnahme

Gerhard Schoass mit Eva und Marina

Geschrieben am 20.03.2015 um 10:20

Margit und Dieter:

Liebe erlöscht nie, Du wirst immer in unseren Herzen sein lieber Gregor.

Geschrieben am 20.03.2015 um 09:56

Heidi:

Für meinen geliebten Papa

Nie mehr… mit Dir lachen
Nie mehr… mit Dir reden
Nie mehr… mit Dir weinen
Nie mehr… mit Dir scherzen
Nie mehr… mit Dir fühlen
Nie mehr… mit Dir feiern
Nie mehr… mit Dir was unternehmen
Nie mehr… mit Dir spazieren gehen
Nie mehr… mit Dir spielen
Nie mehr… mit Dir diskutieren
Nie mehr… mit Dir träumen
Nie mehr… Dich berühren

Nie mehr werde ich irgendetwas mit Dir unternehmen und erleben können. Ich wünsche mir so sehr, es wäre anders und Du wärst bei mir aber ich weiß, dass es Dir jetzt besser geht.
Ich vermisse Dich so.

Deine Heidi

Geschrieben am 20.03.2015 um 07:48

Thomas, Marie, Marcel und Leonie:

Wir werden Dich immer in unseren Herzen tragen und wir wissen das Du immer bei uns bist!!!

In Liebe Thomas, Marie, Marcel & Leonie

Geschrieben am 19.03.2015 um 20:05

Lisi:

Der Tod ist wie ein Horizont,
dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung.
Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere,
ihn hinter der Grenze wieder zu sehen.

Wir werden dich nie vergessen lieber Opa

Lisi mit Tom und Lara ????????????

Geschrieben am 19.03.2015 um 19:02

Reinhold Pichler:

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig.
Erzählt lieber von mir und traut euch ruhig zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.

machs gut Väterchen

Geschrieben am 19.03.2015 um 14:02

Caggiula Ingrid:

Wir trauern mit Euch um den lieben Gregor und werden ihn immer in unseren Herzen tragen!

Herzliche Anteilnahme von

Ingrid mit Familie

Geschrieben am 19.03.2015 um 13:44

Hilberger Margit:

Alles hat seine Zeit.,
es gibt eine
Zeit der Stille ,
Zeit des Schmerzes ,
Zeit der Trauer
und eine Zeit
der dankbaren
Erinnerung .

Aufrichtige Anteilnahme entbieten Euch

Margit und Herbert Hilberger

Geschrieben am 19.03.2015 um 12:17